Unsere Mitarbeiter bei der MVP Global Summit

Letzte Woche fand in Redmond das „MVP Global Summit“ von Microsoft statt. Hierbei erhalten MVPs (Microsoft Most Valuable Professional) nicht nur Zugang zu exklusiven technischen Inhalten, sondern bekommen die Möglichkeit durch direktes Feedback die Richtung der Produktentwicklung zu beeinflussen. Da ist es auch klar, wieso über die Inhalte dieser Konferenz nicht gesprochen werden darf.

Teilgenommen haben für die H&D International Group unsere Kollegen, Andreas Baumgarten und Peter Nowak.

Der MVP Award ist dahingehend etwas Besonderes, da dieser nur für die Dauer eines Jahres an herausragende, führende Mitglieder der technischen Communities ausgegeben wird und man dann renominiert werden muss.

Andreas Baumgarten hat den MVP Award inzuge dessen bereits zum fünften Mal in Folge für den Bereich Cloud and Datacenter Management verliehen bekommen. Peter Nowak ist bereits neun Mal auszgezeichnet worden. Seine aktuelle Expertise ist der Bereich Enterprise Mobility.



Wir versorgen Unternehmen mit mehr Energie für Projekte, gestalten den sicheren Umgang mit Identity & Access Management und entwickeln wirksame Strategien für die zukunftssichere Mobilisierung von Infrastruktur und Mitarbeitern