Asset & Configuration Management

Überblick

Wir erweitern Ihre Microsoft Service Manager Implementierung um ein ITIL basierendes Life Cycle Asset Management.

Diese Lösung bietet neben den klassischen Service Management Themen eine vollständige Asset Life Cycle Verwaltung. Asset Informationen (Beschaffung, Kosten, durchgeführte Änderungen, Support Verträge und Kontakte) stehen durch die Integration in den Microsoft System Center Service Manager direkt im Incident-, Change-, Problem- und Release Management zur Verfügung. Dies ermöglichen schnelle und kostengünstige Entscheidungen.

Kombiniert mit unseren langjährigen Erfahrungen pragmatischer und praxisorientierter Prozessabbildungen unterstützen wir Sie bei der Steigerung des Nutzens und der Transparenz in Ihrem Service Management.

Wir bieten

  • Beratung zum ITIL basierenden Asset Life Cycle Management
  • Wir sorgen für volle Integration in den Microsoft System Center Service Manager
  • Automatisieren von IT Service Management Prozessen.
  • Microsoft System Center Service Manger (SCSM)
  • Tools von Drittanbietern wie Provance oder Cireson

Sie haben Fragen zu diesem Bereich?

Beratung anfordern

Ihre Vorteile

Steuerung & Planungssicherheit

Steuerung und Planungssicherheit für die Assets Ihres Unternehmens sorgt für eine bessere Ressourcenallokation und gezielteren Einsatz Ihres Investitionsbudgets

Transparente Asset Daten

Optimierte Entscheidungsmöglichkeiten durch transparente Asset Daten während des Incident-, Change-, Problem- und Release-Managements und somit Verkürzung von Prozessdurchlaufzeiten

Übersicht eingesetzter Software

Übersichten zu Ihrer eingesetzten Software und deren Lizensierung und damit Verringerung des Risikos bei Software Audits und daraus resultierend Nachforderungen seitens der Softwarehersteller

Umfassende Asset Informationen

Umfassende Asset Informationen (Beschaffung, Kosten, durchgeführte Änderungen, Support Verträge und Kontakte) für eine optimierte Budgetplanung und Kostentransparenz.

Das beste Ergebnis

Sie erhalten das beste Ergebnis durch die Kombination von Theorie und Praxis in Bezug auf Nutzen und Kosten bei der Einführung von Asset Life Cycle Lösungen

Ansprechpartner

Andreas Grove

Vertrieb Bereich Modern Datacenter

Andreas Grove ist Sales Manager bei der CATIS GmbH und für den Vertrieb unserer Dienstleistungen aus dem Bereich „Modern Work“ zuständig.

Beratung anfordern